8tlg. Tate a tate
    Sèvres, 1804-1814.

    Aufrufpreis: 800 EUR

    Porzellan, weiß, glasiert. Dunkelblauer Fond. Gold bemalt. Medaillons: polychrom bemalt. Auf der Glasur rote Marke: M. Imp le de Sevres. Bez. in Rot: Offert parle Pce Murat a la Psse Caroline.

    1 Kanne (bez.: Rulang Rome, H. 17 cm), 1 Sahnegießer (bez.: Pss Murat, H. 12,5 cm), 1 Zuckerdose (bez.: Pss Aubine, H. 16 cm), je 2 Ober- und Untertassen (Ot.: bez. Lasalle bzw. Ney – H. der Ot.. 7,5 cm, D. der Ut.: 13,5 cm), 1 Tablett (bez. Napoleon (z. T. von einem Aufkleber verdeckt), H. 2 cm, 33 x 40,5 cm).

    Unter anderem sind dargestellt: Caroline Murat geb. Bonaparte (1782 Ajaccio, Korsika – 1839 Florenz) – Antoine Charles Louis de Lasalle – Michel Ney.

    Für diesen Artikel bieten